Kangatraing

Dein Training mit dem Baby, perfekt auf eure beider Bedürfnisse angepasst.
Kangatraining ist ein effektives postnatales Fitnesstraining, bei dem dein Baby die meiste Zeit in der Tragehilfe oder im Tragetuch verbringt!
Das Training ist sportwissenschaftlich fundiert und wurde mit Fachpersonal aus den Bereichen Sportwissenschaften, Physiotherapie, Gynäkologie und Hebammen entwickelt.
Kangatraining ist genau auf Deine Bedürfnisse als junge Mama und die Deines Babys abgestimmt: Du wirst sicher & effektiv rundum fit und Dein Baby kuschelt mit Dir und genießt es, deine Nähe zu spüren.
Beim Kangatraining achten wir besonders darauf, deinen Beckenboden zu schonen und zu stärken. Ein weiterer Fokus liegt auf der korrekten Körperhaltung im Alltag mit deinem Baby und auf der Festigung Deiner tiefliegenden Bauchmuskulatur. Jede Kangatrainerin ist darin geschult, deine Bauchmuskulatur auf eine eventuelle Rektusdiastase zu prüfen. Kangatraining® ist rektusdiastase-freundlich. 
Es ist mir besonders wichtig, dass alle "Kangababys" beim Kangatraining gesund getragen werden:
* gut gestützt *  in "Anhock-Spreiz-Haltung" * leicht gerundeten Rücken des Babys * vor optischer Reizüberflutung geschützt * komfortabel für den Träger.

LET´S KANGA ‐ DEIN BABY WIRD ES LIEBEN!
Musik aus deiner Teenie-Zeit, aktuelle Musik, Salsa und die wunderschönen Kinderlieder von Mai Cocopelli sorgen für die richtige Stimmung.

WANN KANNST DU STARTEN?

Sobald du den postnatalen Check-Up beim Gynäkologen (8-10 Wochen nach der Entbindung) erfolgreich bestanden hast, bist du  beim Kangatraining herzlich willkommen! Bei einem Kaiserschnitt ist aus gesundheitlichen Gründen eine längere Wartezeit notwendig.  Du kannst Kangatraining gerne parallel zu deiner Rückbildungsgymnastik besuchen!
Wichtiger Hinweis: Kangatraining ist kein Ersatz für einen Rückbildungskurs!

Die Kurse finden in Ehingen und Münsingen statt.


Link / Video:
KANGATRAINING - WORKOUT & TANZ & KUSCHELN - YouTube

Online buchen

Die nächsten Kurse starten:

  • in Ehingen: ab Dienstag, 13.09.2022 um 10.30 Uhr


  • in Münsingen: ab Freitag, 07.10.2022 um 9.00 Uhr